Kosten für Coaching und Beratungssitzungen

Die Kosten für Coaching-Sitzungen sind von Ihrem Budget abhängig. Telephonische Erstgespräche, um zu klären, ob ein Coaching für Sie sinnvoll ist, sind selbstverständlich kostenfrei. Das Honorar wird in der ersten Sitzung vereinbart und bewegt sich im folgenden Rahmen:

  Honorar pro Sitzung (45 Minuten)

Berufstätige Erwachsene

60-100€ einkommensabhängig

Paare

60-120€ einkommensabhängig

Schüler & Studierende, Geringverdiener

ab 30€ 

Die Honorare sind Privatleistungen und werden nicht von der Krankenkasse oder anderen Kostenträgern übernommen oder erstattet. Im Gegenzug sind Coaching- und Beratungstermine sehr kurzfristig möglich und Ihre Teilnahme bleibt gegenüber Krankenkassen oder anderen Institutionen vollkommen anonym.
Der weit gesteckte Honorar-Rahmen hat seine Gründe: Es ist meine Überzeugung, dass es prinzipiell und insbesondere im schulischen und universitären Bereich nicht von finanziellen Mitteln abhängen darf, ob man Unterstützung bei Krisen und bei der persönlichen Weiterentwickelng in Anspruch nehmen möchte. Sind Sie also z.B. Geringverdiener, selbstzahlende Studierende, oder Eltern, die trotz geringer finanzieller Mittel ihrem Kind ein Schülercoaching ermöglichen wollen, kann das Honorar auf bis zu 30€ pro Sitzung reduziert werden. Haben sie genügend finanzielle Mittel zur Verfügung, passen wir das Honorar entsprechend an. 

 

Sie sind Doktorand oder Postdoc an der Universität Freiburg? Dann können Sie hier unter diesen Links (Doktorand , Postdoc) finanzielle Unterstützung bei den Freiburg Research Services der Albert-Ludwig-Universität für ein Coaching beantragen. 

 

Download
Dienstleistungsvertrag_Coaching.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.3 KB

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.